WER WIR SIND?

Carion Quintett

Das Bläserquintett CARION aus Dänemark ist eine einzigartige, innovative Kammermusikerfahrung. Geprägt von außergewöhnlicher Integrität, bietet CARION eine faszinierende Präsentation klassischer Meisterwerke und macht Musik auf der Bühne sichtbar.

CARION kommuniziert mit seinem Publikum und entfernt dafür alle Barrieren – inklusive Stühle und Notenständer! Die Konzertperformances des Ensembles enthüllen die innere Architektur musikalischer Kompositionen und macht sie zugänglich für ein breites Publikum. Besonders spannend ist dieser Ansatz auch für jüngere Zuhörer. CARION geht damit neue Wege, ohne das Augenmerk vom Wichtigsten abzulenken: klassische und moderne Werke auf höchstem Niveau aufzuführen.

MEHR

KONZERTKALENDER

7.5.17 Ballerup, Denmark
7.5.2017
7.5.17 Ballerup, Denmark
7.5.2017
12.5.17 FIMA, Portugal
12.5.2017

WAS WIR TUN

Programme

_fDeinats_JD03748

MEPHISTO!

Tanz mit dem Teufel!

Auf Konzerten des Geigers Niccolò Paganini ist das Publikum reihenweise in Ohnmacht gefallen. Einige gingen sogar soweit zu behaupten, er habe seine Seele an den Teufel verkauft, um so virtuos spielen zu können. Virtuosität ist auch das Charakteristikum des Bläserensembles CARION: Die perfekte Beherrschung der Instrumente in Verbindung mit einer ausgeklügelten Bühnenperformance macht die fünf Musiker zu Meistern ihres Fachs.

Es ist die mephistophelische Verführungskunst, die den roten Faden des vorliegenden Programms bildet.

Mehr
Photo: Rune Johansen

SCHAUSPIEL

Schauen Sie dem Spiel genau zu!

Gespielt wird hier mit raffinierten Bearbeitungen von Kompositionen, die auf der Bühne sichtbar werden. Die Konzertperformances der dynamischen jungen Musiker geraten mit Schostakowitsch zur menschlichen Komödie à la Balzac und zum großen Virtuosen-Schauspiel im Stile von Niccolò Paganini und Franz Liszt – Bühne frei für CARION!

Mehr
CArion screenshot 2

NORDISCHE KOMBINATION

Inspiriert von Mozart und der Natur!

“Welch wundervolle Musik ist das? Darf ich vorbeikommen und zuhören?”, fragte Carl Nielsen seinen Freund Christian Christiansen während eines Telefonats im Jahr 1921, als er im Hintergrund Mitglieder des Kopenhagener Bläserquintetts Mozarts Quintett für Klavier und Bläser proben hörte. Er liebte den Klang der mozartischen Komposition so sehr, dass er auf der Stelle damit begann, selbst ein Quintett für Blasinstrumente zu schreiben, sein berühmtes Kvintet op. 43.

Zwischen diesen beiden Polen bewegt sich CARION, wenn im ersten Teil Nielsens Kvintet erklingt und im zweiten die Serenade in Es-Dur seines großen Inspirators Mozart.

Mehr

Sehen und hören

Video

LIGETI - SECHS BAGATELLEN

DI CAPUA - O SOLE MIO

LISZT - GRAND ETUDES DE PAGANINI, NO. 6

IBERT - TROIS PIECES BREVES, NO. 3

NiIELSEN - QUINTETT OP. 43

SCHAUSPIEL PRÄSENTATION

Mehr

UNSERE AUFNAHMEN

CD & DVD

Digipack - Artwork

MEPHISTO CD

Liszt, Grand études de Paganini, No. 6
Mozart – Serenade Nr. 12 in c – moll ” Nachtmusique” K 388
Schostakovitsch – Suite
Bartok – Romanische Tänze
Liszt – Mephisto Waltzer No. 1
hören kaufen
SchauSPIEL-CD-icon

SchauSPIEL CD

Ligeti, Six Bagatelles
Beethoven, Quintet op. 103
Ibert, Trois pièces brèves
Rosetti, Quintetto
Carrapatoso, Cinco Elegias
Montague, Thule Ultima
Di Capua, O sole mio

hören kaufen
Koppel-color

CARION PLAYS KOPPEL CD

Herman D. Koppel, Sonatine
Anders Koppel, Sonatine
Benjamin Koppel, Krazy Kat Music

hören kaufen
NIELSEN

NIELSEN’S FOOTSTEPS CD

Nielsen, Kvintet Op. 43
Senstius, Kvintet op. 16
Embourg, Quintetto op.74
Schultz, Une Amourette

hören kaufen
Schaspiel DVD

SchauSPIEL DVD

Ligeti, Six Bagatelles
Nielsen, Kvintet Op. 43
Ibert, trois pièces brèves
Di Capua, O sole mio
Schultz, Une Amourette

hören kaufen

PR MATERIAL

PR

PHOTOS

Photo: Jānis Deinats
Mehr

PDF

Carion Programs 2016-17ENG alternative
Mehr